Zirkuszelt. Copyright: Urs Moesenfechtel, Dresden

Die große Schwarzzeltkonstruktion, die man schon von weitem sieht: Das sind wir. Wir sind Fanatiker und Verteidiger von Samt, flourezierendem Zeug, Reifen, Tüchern, Schrott, Filmen und Ton. Bei uns findet ihr Affenbändiger, Zuckerwatte und Wattewolken, 1001 Ideen, Glitzer, Messerwerfer und Spaß. Da werden Träume zu Bildern, Farben zu Klängen und Menschen zu Tieren. Zirkus Hallimasch - Herein spaziert ihr Vagabunden, Artisten und Schaulustige!. Hereinspaziert, hereinspaziert. Hier ein kleiner Vorgeschmack. Stay tuned:

  • Poetry Slam/DJ-Set von Felix Kaden
  • Lesung mit David Wozniak
    Bedürfnisse werden ausgetauscht, alles polt sich auf Rückzug. Gefallen finden unter Decken, auf Kissen knallen. Sich verfangen in den Laken, vergraben in den Daunen, eingeknöpft werden zwischen Baumwolle und Federkern, eingenäht in den Steppstich der Stoffe. Sich einleben in die Milbenhorden, Teil werden von schweißgetränkten Nachthemden und verlegten Nacken. Schläfst du schon oder hörst du mir nicht mehr zu?
  • Artistik Vertikaltuch/Trapez von Carina und Lea
    An einem Tuch das Klettern erlernen, komplizierte Knoten binden und elegant am Trapez durch die Lüfte schweben - das wolltest du auch schon immer mal? Auf dem schall&rauch hast du die Chance in einem Workshop erste Einblicke in die Luftakrobatik zu erhalten. Wir werden gemeinsam statische Grundfiguren und das Klettern erlernen. Dazu benötigst du eine enge lange Hose OHNE Reißverschlüsse und OHNE Bändel und ein geschlossenes, langärmeliges Oberteil. So gerne wir sie tragen: Zimmermannshosen und Röcke sind für diese Art des Sports völlig ungeeignet.
Hier findest du eine Vielzahl von Workshops, die Kopf, Hand und Herz fesseln. In Jurten oder unter freiem Himmel. Die Utopia-Workshops gibt es in folgenden Bereichen:
  • Klangkiste (Musik-Workshops) Joacin (Aufbaugruppe Feuerland, LV Sachsen) und Günni (Stamm Lesmona, LV Bremen) sind zwei musikbegeisterte Pfadfinder des BdP und leiten die Klangkiste beim Schall und Rauch. Hier werden auf die Festivalteilnehmer viele verschiedene Workshopangebote im musikalischen Bereich zukommen. Bei uns wird es Gitarrenunterricht, Ukulelenunterricht, Kontrabassunterricht, Musiktheorie und viele verschiedene weitere Workshops geben. Wie kannst Du beitragen? Du kannst bei der Leitung von Workshops und bei der Gestaltung der Klangkiste helfen. Meldet euch einfach bei - Joaquin Duran (Joaquin) (Aufbaugruppe Feuerland, LV Sachsen) & - Moriz Becker (Günni) (Stamm Lesmona, LV Bremen)
  • Atelier (Bildende Kunst), (demnächst mehr) 
  • Werkstatt (Handwerkliches) (demnächst mehr) 
  • Zappelkiste (Tanz und Bewegung) (demnächst mehr) Bisher zugesagt: Feuershow von Hariq et Logi: http://www.hariqetlogi.de/
  • Schreibwerkstatt (eisbrecher-Redaktion) (demnächst mehr)

Seit Jahrhunderten wird es in den Märchen gelehrt: „Geh nicht allein im Wald hinein! Denn zwischen den Bäumen kannst du dich verlieren!“ Weise sind die Kinder die darauf Acht geben... und dennoch, es gibt auch die anderen, die Mutigen und die Verträumten. Sie lockt das Unbekannte und die entspannte Kühle des Waldes, vielleicht folgen sie neugierig einem singenden Vogel oder einem eilig springenden, weißen Hasen. Aber täuschend ist der Wald mit seiner trügerischen Ruhe und seinen bunten Farben. Denn bevor man es merkt verändert sich alles: Die Nacht fällt auf die Bäumen, Sterne und Lichter tanzen überall, der Mond wacht auf und mit ihm mysteriöse Märchenwesen. Jetzt passt auf ihr Kinder! Folgt gut den Krümelweg nach Hause zurück und lenkt euch nicht ab, denn wer sich vom Weg entfernt und die Wunder des Waldes sucht, wird sie sicherlich finden... und seid gewarnt: „Die verlorenen Kinder kehren immer verändert zurück“! Im Zauberwald gibt es tagsüber angenehmen Schatten und fröhliches Treiben, nachts Licht und Wahn! Im Zauberwald erwartet dich in jeder Ecke fantastisches und unerwartetes!

Ansprechpartner*in